Suchmaschinenoptimierung und Onlinemarketing für Joomla & Wordpress - München, Miesbach & Rosenheim

Image

Es gibt ein grundlegendes Prinzip bei der Suchmaschinenoptimierung: Sie versetzen sich in die Lage von Google oder einen anderen Suchmaschine. Was will Google? Ganz einfach: Google ist ein Dienstleister und möchte, dass seine Kunden das finden, was sie suchen und am besten ohne viele Umwege! Daher sind inhaltlich qualitativ hochwertige Seiten, die den Google Suchern das bieten was Sie suchen, vor allem entscheidend!"

Martin Seidl

Onpage & Offpage Optmierung

Onpage

Onpage bedeutet, dass wir an den sichtbaren und unsichtbaren Stellen der Website schrauben, damit google und Co. sich leichter tun, die Seite zu finden bzw. zu erkennen, welche Inhalte und Stärken die Seite bietet und in welcher Qualität (evtl. auch Quantität) vorliegen. dazu gehört u.a.:

  • Welche Titel bzw. Überschriften hat die Seite?
  • Ist der Text aussagekräftig? Kommen darin die vom Sucher gesuchten Keywords vor? Wie häufig kommen sie vor?
  • Gibt es ein internes Ranking der Unterseiten? Welche davon sind besonders wichtig?
  • Wie wird die Seite im Hintergrund beschrieben? Welchen "Title" hat die Seite?
  • Wie schnell ist die Ladezeit?
  • Ist das Design ansprechend?
  • Ist der Quellcode sauber?
  • Ist der Inhalt aufgelockert durch Listen, Bilder, Galerien, Formulare etc.?
  • all diese Punkte und noch viel (!!!) mehr Punkte sind entscheiden dafür, ob Ihre Seite in einer Suchmaschine gut gelistet ist.

Offpage

Bei der Offpage Optimierung sehen wir uns die Umgebung der Internetseite an. In wie fern ist die Webseite mit ihrer Domain (Webadresse) im Internet präsent?

  • Gibt es eine entsprechende Facebook Seite?
  • Gibt es Einträge in Branchenbüchern, Foren, Artikeln, Pressemeldungen etc.?
  • Gibt es Werbung (z. B. google adwords)
  • Gibt es einen Eintrag in Google My Business (Karteneinträge)
  • Gibt es Rezensionen und Kommentare, Präsenz auf youtube?
  • etc.

Monitoring

Suchmaschinenoptimierung ist kein statischer Prozess. Der Markt ist ständig in Bewegung. Der Mitbewerb schläft meist nicht. Manchmal wird die Webseite auch durch Angriffe geschwächt. Auch Ihre Angebote mögen sich ändern. All das erfordert eine kontinuierliche Beobachtung unter Berücksichtigung der aktuellen Anfordernisse der Suchmaschinen wie google oder bing.
  • Wir sehen uns an, welche (Unter)seiten wie viele Zugriffe haben und 
  • wie lange die Besucher auf den Unterseiten verweilen.
  • Entsprechend kann man nachbessern.
  • Woher und auf welchem Wege gelangen die Besucher zu Ihrer Webseite?
    Bei welchen Keywords ist die Seite auf welchem Platz in der google Ergebnisliste?
  • Sollte man neue Inhalte einpflegen?
  • etc.

Schreiben Sie mir eine Nachricht!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.